Terminplan
Datum ab
21.08.10:00Zuckertütenfahrt
24.09.10:00Bahnhofsfest
25.09.10:00Bahnhofsfest

Gartenbahn und Modellbahn

Gartenbahn

gartenbahnWir verfügen nicht nur über die Museumsbahn im Maßstab 1:1: Auch die Fans der kleinen Bahnen kommen gern zum Fachsimpeln und bringen ihre eigenen Fahrzeuge zum Anschauen und Fahren mit.

Im hinteren Drittel des Bahnhofsgeländes – in der Nähe des Lokschuppens – haben unsere Gartenbahner ihr Domizil. Zwei Fundamente ehemaliger Bungalows aus Kinderferienlagerzeiten bilden die Grundlage und viel Platz für eine großzügige Gartenbahnanlage.

Die Gruppe unserer Gartenbahn-Enthusiasten errichtet ihre Anlage üblicherweise für die Bahnhofsfeste zur Begeisterung der Kinder. Diese Attraktion mit ihren Zügen und naturgetreuen Modellen hat sich zu einer festen Größe unserer Feste entwickelt.

 

Die KJI im Modell

Vereinsmitglied Edwin ist Modellbahner und verlegt seine Modell-Gleise in Baugröße 0e, d.h. seine Anlage ist im Maßstab 1:45 nachgebaut. Die Anlage hat die KJI zum Vorbild, viele der Modellfahrzeuge waren früher im Maßstab 1:1 in Magdeburgerforth im Einsatz. Da es nicht alle Fahrzeuge in dieser Baugröße zu kaufen gibt, sind die meisten Fahrzeuge als Eigenbau entstanden und somit Unikate. Viele Module sind entstanden, die zu einer Fahrstrecke zusammen arrangiert werden können. Immer wieder kann die transportable Modulanlage auf Ausstellungen bestaunt werden. So war die Anlage auch bereits auf dem „echten“ Bahnhof Magdeburgerforth zu Gast.

Weitere Informationen und bewegte Bilder von Edwins Anlage sind in der MDR-Reportage zu finden, die parallel zur Serie „Zug um Zug“ über den Verein entstanden ist: MDR-Reportage

Weitere Impressionen der Anlage sind zudem auf der separaten Unterseite zu Edwins Modulanlage zu sehen.

Nächste avisierte Ausstellungstermine:

  • Bahnhofsfest Magdeburgerforth: 14. / 15.5.2022
  • 27. Modellbahnausdtellung im Kulturgut Marzahn: 08. / 09.10.2022

Modellbahnausstellungen und -verkauf

Zu unseren Fahrtagen gibt es regelmäßig auch Anlaufpunkte für Modellbahnbegeisterte:

Das Bahnhofsgebäude und die Wagenhalle bieten reichlich Platz, der zu bestimmten Anlässen auch zum Zeigen von Modellbahnanlagen genutzt wird. Ob normal- oder schmalspurig, nach Vorbildern des ehemaligen Streckennetzes im Jerichower Land oder anderswo: die gezeigten Anlagen wissen Groß und Klein zu verzaubern. Wir würden uns freuen, diese Attraktion weiter etablieren zu können:

Wollen Sie selbst einmal Ihre Anlage zu einem unserer Bahnhofsfesten oder Fahrtagen vor Ort ausstellen? Sprechen Sie uns gern an!

Bereits etabliert hat sich der Verkauf von (gebrauchten) Modelleisenbahnen zu unseren Bahnhofsfesten: sowohl Neuware als auch gebrauchte Sammlerstücke sind an Verkaufsständen zu finden. Neben Gleisen und Fahrzeugen sind häufig auch Zubehör wie Modelle von Straßenfahrzeugen sowie Fachliteratur verfügbar. Die Plakate unserer Veranstaltungen geben an, ob Sie auch beim nächsten Termin mit dem Modellbahnverkauf rechnen dürfen.