Terminplan
Datum ab
08.12.13:00Nikolausfahrt

120 Jahre Burger Kleinbahn

Auftaktveranstaltung in Magdeburgerforth am Sonnabend den 2. April 2016

120jahre
Am 4. April 1896 erreichte um 9:11 Uhr offiziell der erste planmässige Zug aus Richtung Burg den Bahnhof Magdeburgerforth.

Der Traditionsverein Kleinbahn des Kreises Jerichow I e.V. möchte mit einem Fahrtag an diese Eröffnung erinnern:

  • Einfahrt erster Zug um 9.11 Uhr aus Richtung Burg
  • von 10:00 – 17:00 Uhr stündliche Fahrten zum Lumpenbahnhof
  • einmaliger Fahrpreis: 120 Cent (Einzelfahrt, ab 4 Jahre)
  • 13:00 Uhr: Fahrzeugparade vor dem Lokschuppen
  • Führungen über den Bahnhof und durchs Museum
  • Arbeitszugfahrten zur Lindenstraße
  • Kaffee, Kuchen und Grillwürstchen
  • 17.30 Uhr: Vortrag über die Kleinbahn im Bahnhofsbistro
  • Auch 99 4721 wird bewegt und kann an diesem Tag an verschiedenen Orten auf dem Bahnhof fotografiert werden.
  • Die Feldbahn fährt und auch das Museum ist geöffnet, von dort gibt es begleitete Führungen über den Bahnhof.
  • Letzte Fahrt an dem Tag: 19.06 Uhr, gemäß Fahrplan von 1896.
  • Extra für diesen Tag wird eine Sonderfahrkarte herausgebracht, Kostenpunkt 120 Cent für eine einfache Fahrt.
  • Den Vortrag um 17.30 Uhr hält der Vereinsvorsitzender Kilian Kindelberger.
  • Bei entsprechender Witterung wird der KB 970-823 als beheizter Wagen zum Einsatz kommen.

Plakat zur Veranstaltung

Gepostet in Allgemein
Tags , ,