Terminplan
Datum ab
10.12.13:00Nikolausfahrt
01.01.14:00Neujahrsfahrt
25.02.13:00Glühweinfahrt

Ziel: Bahnsteig nach historischem Vorbild herrichten

In der „Volksstimme“ (Lokalteil Burg) ist ein Beitrag zur Übergabe des Förderbescheids durch die NASA zu lesen, der an dieser Stelle wiedergegeben werden darf.

Mit freundlicher Genehmigung der Autorin darf der Beitrag an dieser Stelle wiedergegeben werden:

Ziel: Bahnsteig nach historischem Vorbild herrichten

Land Sachsen-Anhalt unterstützt Projekt mit knapp 36.000 Euro an Fördermitteln

Von Bettina Schütze
Magdeburgerforth Der Traditionsverein Kleinbahn des Kreises Jerichow I darf sich über eine weitere finanzielle Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt für den Erhalt der historischen Bahnstrecke bei Magdeburgerforth freuen. Sven Haller, Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Digitales, überreichte Kilian Kindelberger, Vorsitzender des Traditionsvereins, einen Fördermittelbescheid in Höhe von knapp 36.000 Euro. Das Land Sachsen-Anhalt hat seit 2008 die Unterhaltung der historischen Strecke mit fast 485.000 Euro gefördert.

Staatssekretär Sven Haller (2. v. re.), überreichte dem Vereinsvorsitzenden Kilian Kindelberger (2. v. li.) im Beisein von Ingo Dorbrietz (re.) und Carsten Müller (li.), den Fördermittelbescheid. Foto: Bettina Schütze

Der Staatssekretär bekräftigte bei der Übergabe, dass das Land ,,die ehrenamtliche Arbeit würdigen, das Vereinswesen unterstützen und zugleich helfen möchte, diese regionale Tradition zu bewahren“. Der Staatssekretär betonte, dass man „damit auch die Arbeit derer im Land unterstützt, die sich kontinuierlich für den Erhalt dieses technischen Denkmals einsetzen“. Kilian Kindelberger dankte für die erneute finanzielle Unterstützung des Traditionsvereins. Mit diesem Fördergeld, das Projekt umfasst insgesamt 40.000 Euro, soll der provisorisch mit Betonplatten ausgelegte Bahnsteig im Museumsbahnhof Magdeburgerforth fachmännisch hergerichtet werden. Dabei

will man dem historischen Vorbild gerecht werden. Deshalb wird der Bahnsteig eine Bahnsteigkante aus Holzimitat (Stein) erhalten.

Ein Teil der Mittel, so Kilian Kindelberger, sei auch für die Sanierung von Gleis 1 vorgesehen. Ziel des Prolektes ist es, dass in Zukunft beide am Bahnsteig gelegenen Gleise zum Ein- und Aussteigen genutzt werden können.

Sven Haller nutzte seinen erneuten Besuch des Museumsbahnhofes auch zu einer Fahrt mit der Museumsbahn. Fast genau vor einem Jahr führte den Staatssekretär sein erster Außentermin in seiner Amtszeit nach Magdeburgerforth. „Und nach einem Jahr darf ich hier auch den ersten Fördermittelbescheid überreichen“ freute sich Sven Haller.

 

Die digitale Version des Artikels ist auf der Seite der „Volksstimme“ verfügbar: https://www.volksstimme.de/lokal/burg/ziel-in-magdeburgerforth-bahnsteig-nach-historischem-vorbild-herrichten-3453779?reduced=true

Gepostet in Allgemein, Zeitungsartikel
Tags , , , , ,